Skip to main content

Dein Bart juckt und kratzt? Das kannst du dagegen machen

Fast jeder Mann kennt dieses Problem: Man lässt sich die Barthaare etwas länger als gewohnt wachsen, doch schon nach wenigen Tagen fängt die Gesichtshaut zum Jucken an. Zusätzlich irritieren die betroffenen Hautstellen oft noch. Das fühlt sich weder angenehm an, noch schaut es gut aus. Viele Männer lösen dieses Problem, indem sie die zärtlich sprießenden Barthaare gleich wieder abrasieren. Eine glattrasierte Haut juckt immerhin nicht.

Willst du dir jedoch einen Bart wachsen lassen, ist es natürlich nicht empfehlenswert, die Barthaare abzurasieren. Aber wie kannst du sonst gegen einen juckenden Bart vorgehen und warum juckt ein frischer Bart überhaupt, liegt das an einer mangelnden Hygiene?

So gehst du gegen einen juckenden Bart vor

Ich kann dich beruhigen: Dein Bart juckt und kratzt nicht wegen mangelnder Hygiene. Vielmehr liegt das Problem darin, dass die kurzen Barthaare härter sind und eine scharfe Kante haben. Kurze Haare sind außerdem etwas steifer als lange Haare, wodurch sie bei Bewegung schlechter abgefedert werden. Wenn die kurzen Haare nun an der Haut reiben, entstehen Hautirritationen und der Juckreiz. Das Problem löst sich jedoch von alleine, wenn du deinen Bart lang genug wachsen lässt, da nach 1 bis 3 Wochen die Haarspitzen weicher werden.

Im Endeffekt benötigst du also nur Geduld und etwas Durchhaltevermögen. Für einen echten Mann sollte das aber kein Problem sein. 😉

Ein anderer Grund für einen juckenden Bart ist trockene Haut. Viele machen den Fehler, ihren Bart mit herkömmlichen Duschgel oder Haarshampoo zu waschen, diese Produkte trocknen die Haut jedoch oft aus. Besser ist es, mildes Shampoo (zum Beispiel Babyshampoo) oder spezielles Bartshampoo zu verwenden. Zusätzlich solltest du deinen Bart nach dem Waschen mit Bartöl behandeln, welches deiner Gesichtshaut Feuchtigkeit spendet.

Auch ist es ratsam den Bart mit Bartöl zu behandeln. Wie du dabei vorzugehen hast, erfährst du hier:

https://bartpflege.biz/was-ist-bartoel/

Du siehst: Einen juckenden Bart zu haben, ist völlig normal. Hab etwas Geduld und halte deine Gesichtshaut feucht, dann wird der Juckreiz nicht allzu heftig ausfallen bzw. schon bald vorübergehen.



Ähnliche Beiträge