Philips RQ1280/17 Senso Touch 3D

HANDHABUNG – 91%

AUSSTATTUNG – 89%

VERARBEITUNG – 86%

VERPACKUNG – 93%

PREIS/LEISTUNG – 88%


WERTUNG – 92%

Der Rasierer Philips RQ1280/17 Senso Touch 3D überzeugt durch seine effektive und gründliche Rasur. Egal ob als Trocken- oder Nassrasierer, er zeigt eine beeindruckende Rasurleistung auf ganzer Linie. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist völlig in Ordnung.

Der Philips RQ1280/17 Senso Touch 3D ist ein Rasierer, der sowohl nass als auch trocken rasieren kann. Die UltraTrack Scherköpfe des Rotationsrasierers schneiden die Haare besonders effektiv während der Rasur. Die unterschiedlichen Gesichtskonturen werden mit dem GyroFlex 3D-System ideal rasiert und garantieren eine glatte Haut.

UltraTrack Scherköpfe und GyroFlex 3D-System

Der Rasierer ist mit drei sogenannten Ultra Track Scherköpfen ausgestattet. Jeder Scherkopf hat wiederum drei Klingenkränze, die die Haare besonders effektiv erfassen und abschneiden. Dabei sind Schlitze in den Klingenkränzen für normale Haare vorgesehen. Die Kanäle für lange und eng anliegende Haare.

Die Löcher in den Klingenkränzen sind für sehr kurze Bartstoppeln gemacht. Die Rasur wird dadurch sehr gründlich. Mit der reibungsarmen SkinGlide-Rasierfläche dieses Rasierers gleitet dieser besonders sanft über die Haut und vermeidet somit Hautirritationen. Mit dem GyroFlex 3D-System passt sich dieser Rasierer sehr gut an die individuellen Gesichtskonturen an.

Die 3 Scherköpfe können sich unabhängig voneinander bewegen und bewältigen somit auch die schwierigen Bereiche, wie Kinn- und Halspartie. Widerspenstige Haare haben bei diesem leistungsstarken Rasierer keine Chance und ich bin von der Rasurleistung immer wieder aufs Neue begeistert.

AquaTech Technologie

Dieser Rasierer von Philips ist absolut wasserdicht. Alle Oberflächen sind versiegelt und erlauben sogar das Rasieren unter der Dusche. Egal ob mit Schaum oder Gel, die Nassrasur ist eine tolle Ergänzung zur Trockenrasur. Man kann selbst entscheiden, welche Variante einem am besten gefällt. Diese flexiblen Verwendungsmöglichkeiten, haben mich bei meiner Kaufentscheidung dazu bewogen diesen Rasierer zu kaufen.

Ich wurde nicht enttäuscht und bin begeisterter Nutzer des Rasierers. Auch das Reinigen ist kein Problem bei diesem Gerät. Einfach unter fließendes Wasser halten und die Bartstoppeln verschwinden im Nu.  Selbst im nassen Zustand liegt der Rasierer gut in der Hand durch seine seitliche Gummierung.

Präzisionstrimmer und weiteres Zubehör

Im Rasierer ist ein Präzisionstrimmer integriert. Dieser wird ganz leicht auf der Rückseite des Rasierers ausgefahren. Durch das innovative Design, wird die Haut damit nicht unnötig gereizt. Man kann damit perfekt die Koteletten oder einen Schnurrbart trimmen. Es ist eine praktische Ergänzung zum Rasierer und macht die Bartpflege zu einer angenehmen Angelegenheit.

Die Reinigungsbürste eignet sich gut zum Entfernen der Haare und Stoppeln. Die mitgelieferte Schutzkappe bewahrt die Scherköpfe vor Beschädigungen. Eine Reisetasche erleichtert das Mitnehmen des Rasierers auf Reisen. Die Reisesicherung verhindert das ungewollte Einschalten des Gerätes. Mit der automatischen Spannungsanpassung (100-240 V) kann der Rasierer auch im Ausland verwendet werden.  Der Standfuß dient zur praktischen Aufbewahrung und zum Laden des Rasierers.

Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku

Der Rasierer ist mit einem sehr leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku ausgestattet. Dieser verfügt über eine besonders gute Energieeffizienz. Nach einer Stunde ist der Akku komplett geladen. Mit dieser Ladung kann insgesamt 60 Minuten rasiert werden. Die Schnellladung von 3 Minuten ist für eine Rasur ausreichend. Geladen wird der Rasierer durch das Abstellen im Standfuß. Ein direktes Laden mit einem Ladekabel ist nicht möglich. Der Rasierer hat ein sehr edles Design und eine angenehme Ergonomie. Mich hat wirklich überrascht, wie leise das Rasieren von Statten geht.

Vorteile:

  • UltraTrack Scherköpfe
  • GyroFlex 3D-System
  • Aquatec Wet & Dry-Versiegelung
  • Präzisionstrimmer
  • leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku

Fazit

Der Rasierer Philips RQ1280/17 Senso Touch 3D überzeugt durch seine effektive und gründliche Rasur. Egal ob als Trocken- oder Nassrasierer, er zeigt eine beeindruckende Rasurleistung auf ganzer Linie. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist völlig in Ordnung.

Posted in Bart Pflegen, Elektrorasierer, Rasur and tagged .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.